Alter Bekannter - zurück in Pesch

Neuer Trainer für unsere 2. Mannschaft.

Als Nachfolger für Oguz Kahraman ist es den Vereinsverantwortlichen des FC Pesch gelungen, Peter Mauß als neuen Trainer für die 2. Mannschaft zu gewinnen.

Der Vorstand hatte sich kurz nach der Trennung, auf die Lösung Peter Mauß festgelegt und nach einem sehr konstruktiven Gespräch gab uns Peter unmittelbar die Zusage, für ein Engagement. Peter war jahrelang Trainer unserer 1. Mannschaft und schaffte gemeinsam mit unserem jetzigen Trainer Ali Meybodi den Aufstieg in die Mittelrheinliga. Er verfügt über ein enges Netzwerk im Kölner Fußball und besticht durch eine enorm hohe Fach- und Sozialkompetenz und trägt den FC Pesch im Herzen. Wir alle sind seht erfreut darüber, dass Peter wieder da ist und wünschen ihm viele Erfolge für seine neue Aufgabe. Einen gelungenen Start gab es an seinem ersten Spieltag auf der Trainerbank. Ein 7:2 Sieg gegen Borussia Kalk.