Es geht wieder los.

Liebe Sportfreunde, die Inzidenzzahlen sind zur Zeit stark rückläufig. Aus diesem Grunde sind die Pforten der H.Kusserow-Sportanlage seit Montag, dem 31.05.2021 wieder geöffnet. Der Trainingsbetrieb hat wieder begonnen.

Weiterlesen

Wir suchen Dich

Suchst du Spaß? Hast du Lust auf Fußball? Unsere Jugendmannschaften suchen talentierte junge Fußballer. Hättest du Lust in einem guten und leistungsorientiertem Team zu spielen dann melde dich bei uns.

Vereinbare ein Probetraining unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 01578 / 6861930

Zurück zu den Wurzeln

Liebe Sportfreunde

Hinter uns liegen schwere Zeiten, bei Jedem, sowohl  im privaten, im beruflichen, als auch im öffentlichen Leben. Durch die Pandemie ist dabei u.a. auch der Vereinssport und das gesamte Vereinsleben zum Erliegen gekommen. Beim FC Pesch 1956 e.V. fand bis auf wenige Ausnahmezeiten seit über einem Jahr kein Vereinssport und kein fröhliches Miteinander mehr statt.

Weiterlesen

Saison 2020/21 beendet

Der Fußballverband Mittelrhein hat sich aufgrund der Corona-Pandemie erwartungsgemäß gebeugt und die laufende Spielzeit 2020/21 abgebrochen. Die Saison wird annulliert - ohne Auf- und Absteiger. 

Weiterlesen

Spielbetrieb ausgesetzt

Die Regierung des Landes Nordrhein-Westfalen hat beschlossen, die Ergebnisse der Beratungen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsident*innen der Länder in die Coronaschutzverordnung des Landes NRW zu übernehmen. Besonders herausgestellt wird, dass die Kontaktzahl der Bürger*innen in NRW zwingend und unabhängig von Infektionsrisiken sofort minimiert werden muss.  
Der Fußball-Verband Mittelrhein setzt daher den Spielbetrieb der Herren und Jugend auf Verbands- und Kreisebene ab Freitag, 30.10.2020, aus. Von dieser Regelung sind auch Pokal- und Freundschaftsspiele betroffen. Ab dem 2. November 2020 ist der Spielbetrieb aufgrund der behördlichen Verfügungslage untersagt.   
Die Rückkehr in den Trainings- und Wettkampfbetrieb erfolgt, sobald die Landesregierung dies wieder genehmigt und die Sportanlagen öffnet.